Csicken Nachos Wrap

Chicken Nachos Wraps Rezept

Hi Leute und Willkommen auf Grill-Time,
heute will ich Euch ein schnelles Rezept für Chicken Nacho Wraps zeigen.  Die Chicken Nacho Wraps  sind ziemlich leicht und schnell Abends nach der Arbeit zuzubereiten.  Es ist das perfekte Gericht für den Sommer, ist schön frisch und nicht zu schwer.
Das schöne bei den Chicken Nacho Wraps, jeder kann Sie sich nach seinen eigenen Wünschen anpassen, je nach Vorliebe. So wird das gemeinsame Essen zu einem spassigen Erlebnis, und jeder kann sich seine eigene Komposition zusammen basteln.

Das Wichtigste bei dem Rezept ist das Chicken, welches mit Nachos paniert wird und dann indirekt gegrillt wird.  Dies ist die Basis und daher auch der Namensgeber für das Rezept.

Zubereitung Chicken Nacho Wraps

Zutaten Chicken Nachos Wraps

  • 500g Hähnchenbrust
  • Nachos ( Sorte nach Belieben und Vorliebe)
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Tortillas  aus Weizenmehl( ich habe kleine gekaufte verwendet)
  • Salat
  • Tomaten
  • Feta
  • div. Soßen und Mayonnaise

Herstellung der Chicken Nacho Spieße

Für die Spieße schneiden wir zuerst die Hähnchenbrust in ca. 3cm * 3cm Große Stücke.  Diese Stücke stellen wir zur Seite und bauen uns eine Panierstraße auf. In den ersten Teller geben wir etwas Mehl.  In den zweiten Teller schlagen wir die zwei Eier auf. Das Ei gut mit Salz und Pfeffer würzen und danach gut verrühren.  Der letzte Teller beinhaltet die Nachos. Diese müssen vorher ordentlich klein gebröselt werden. Hier empfiehlt es sich, sie in eine Tüte zu tun und mit der Pfanne oder dem Nudelholz zu bearbeiten.Zutaten Chicken Nachos

Jetzt geht es daran die Hähnchen zu panieren. Als erstes tunken wir das Hähnchenstück in das Mehl, dass es von allen Seiten bedeckt ist. Danach kommt es in den Eier-Teller bis es rund herum mit Ei voll ist. Als letztes wälzen wir es in den Nachos bis es ordentlich bedeckt ist und an allen Seiten die Nachokrümmel kleben.
Zu guter letzt spießen wir das Hähnchen auf einen Spieß.
Dies wiederholen wir bis alle Hähnchen paniert sind, und die Spieße voll sind.

Chicken Nachos Spiesse

Chicken Nacho Spieße indirekt Grillen

Zum Grillen der Chicken Nacho Spieße bereiten wir den Grill für indirektes Grillen bei einer Temperatur von etwa 200 Grad vor.  Wir legen die Spieße in den indirekten Bereich und grillen sie für ca. 20 Minuten. Nach der Hälfte der Zeit kann man die Spieße rum drehen um eine gleichmässigere Bräunung zu erreichen. Chicken Nachos Spiesse

Belegen des Chicken Nacho Wraps

Bevor ich die Tortilla belege gebe ich sie  nochmal kurz auf den Grill um sie etwas zu erhitzen. Die Tomaten habe ich in Scheiben geschnitten und den Salat in kleine Stücke gerupft. Der Feta war bereits in kleine Stücke geschnitten.

Zum Belegen habe ich die Hähnchen von den Spießen geholt und auf den Tortillas verteilt und danach mit den restlichen Zutaten belegt. Als Soßen kamen div. BBQ-Soßen ( unter anderem auch meine Selbst gemacht BBQ Soße mit Jack Daniels) und Salatmayonnaise zum Einsatz. Chicken Nachos Wraps

Beim Belegen der Wraps kann sich jeder aussuchen welche Zutaten er gerne möchte und für Ihn zu dem Gericht passen. So kann man z.B. Salsa Soße verwenden oder Feldsalat anstatt normalem Salat. Ich könnte mir auch gut vorstellen dass es mit Bohnen oder gegrillter Paprika hervorragend schmeckt.  Checkt auch mal die Links am Ende der Seite, dort sind weitere gute Ideen zu finden.

Für mich sind die Wraps das perfekte Abendessen, wenn ich Abends später nach Hause komme und noch etwas Leckeres kochen will.

Ich wünsche euch viel Spass beim Nachgrillen und guten Appetit.

Mit feurigen Grüßen

Robboo

P.S.: Über Kommentare und Feedback würde ich mich sehr freuen.

 

Weitere gute Artikel von  Grillblogs zu diesem Thema sind:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.